Kommentar verfassen




Wenn Sie Ihre Email Adresse angeben, werden Sie automatisch über weitere Kommentare zu diesem Beitrag benachrichtigt.



Kolumnen
Kolumnen, die die Welt nicht braucht #45

Diese 10 guten Vorsätze können Sie schaffen - vor allem Nr. 9

Selten blicken wir zurück, meist auf Autobahnen, wenn wir mit unserem 34-PS-Töff-töff aus der Lücke zwischen zwei Giftstoff-Schwertransportern entkommen wollen. Nur am Ende vom Jahr, da werden die Rückblicke plötzlich episch - und mit "guten Vorsätzen" ergänzt. So wie dieser hier.  

Video
Moontrap - Gefangen in Raum und Zeit

Ersatzteil-Lieferung!

Was würden Sie tun, wenn Sie im Weltraum ein seltsames Ei fänden? Sofort desintegrieren? Oder ins Sackerl packen und mit zur Erde nehmen? Ratschläge erteilt diese kleine SF-Horror-Trash-Perle ...  

Kolumnen
Kolumnen, die die Welt nicht braucht #44

Das wird man zu Weihnachten wohl noch sagen dürfen!

In den Wochen vor Weihnachten ignoriert ein Kolumnist entweder das monströse Fest - oder er stellt sich seiner verdammten Verantwortung! So wie Ihr zweitliebster Kolumnist in einer weiteren Kolumne, die die Welt nicht mal geschenkt haben will.  

Kolumnen
Kolumnen, die die Welt nicht braucht #43

Wie Sie 15 Kilo in 15 Tagen abnehmen

Sport ist Mord - das wußten schon die alten Griechen. Leider haben sie es nicht aufgeschrieben, sodaß der Spruch reine Spekulation ist. Viele schieben ihn daher auch den Römern in die Schuhe, wegen der Arena-Gemetzel. Worauf ich hinauswill: Lesen Sie nun, wie es mir spielend gelang, 15 Kilo in 15 Tagen abzunehmen!  

Video
Pompeji

Kampf auf dem Vulkanausbruch

Das Problem an einem Streifen wie "Pompeji" ist, daß man irgendwie schon ahnt, wie er enden wird. Lohnt es trotzdem, sich diesen B-Sandalenfilm mit eingebauter Schmonzette anzusehen?  

Kolumnen
Kolumnen, die die Welt nicht braucht #42

Ich würde gerne Amazon bashen, weiß aber nicht wie

Sie kennen mich: Ich bin kein Freund von ... ach, Sie kennen mich gar nicht? Nun, dann eben so: Ich bin kein Freund von Amazon oder Bashing. Daher heute mal eine total kritische Konsum-Kolumne. Die natürlich niemand braucht.