Akzente_Casino-News

Glückssucher

Wer es nicht nach Las Vegas oder in ein großes Fernseh-Pokerturnier schafft, kann auch im Internet versuchen, Fortuna auf seine Seite zu ziehen. Stellt sich nur die Frage: Wie findet man das beste Online-Casino?    24.08.2017

Die Welt der Online-Casinos ist riesig. Man kann hier spielen, dort spielen - einfach überall spielen. Wer je eine Suche gestartet hat, um herauszufinden, wie man das beste Online-Casino aufspüren kann, wird wahrscheinlich bei nahezu jedem Versuch einen neuen Anbieter angezeigt bekommen. Und das gilt schon bei Google oder einer der anderen großen Suchmaschinen ...

Zusätzlich kann man natürlich auch eine spezielle Search-Engine oder Vergleichsseite nutzen. Eine solche Seite wie top5casinos.at hilft dem Interessierten beispielsweise dabei, die attraktivsten Online-Casinos in Österreich zu finden. Aber ist das nicht alles etwas zuviel Mühe? Muß man wirklich erst eine geeignete Casino-Vergleichseite zur Hand haben, bevor man endlich im richtigen Online-Casino landet?

Genau aus diesem Grund geben manche ihre Recherchen oft zu früh auf und spielen einfach drauflos, ohne die ideale Möglichkeit entdeckt zu haben. Deshalb möchten wir hier ein paar gute Tips geben, wie man am problemlosesten ein gutes Casino findet. Zum einen sollte jedes Online-Casino natürlich in der Lage sein, ein breites Spektrum an Spielen anzubieten. Nur wenn die Auswahl groß genug ist, kann man davon ausgehen, daß einem nicht bald langweilig wird. Auch beim Spielen im Internet geht es ja nicht unbedingt immer um den Sieg; wie wir wissen, ist vor allem das Dabeisein wichtig. Und Spaß sollte man auch haben können.

Ein seriöses Online-Casino muß natürlich auch immer eine entsprechende Lizenz besitzen - das heißt, in Deutschland und Österreich eine europäische Lizenz. Damit ist das Casino legal, offiziell geprüft und vom rechtlichen Standpunkt her in Ordnung.

Ganz wichtig für angehende Online-Gambler: Man ziehe nicht nur die Menge an vorhandenen Spielen in Betracht, sondern frage sich auch ernsthaft, wie lange man spielen und wieviel man investieren will. Es gibt Casinospiele bzw. -anbieter, bei denen es nur um das reine Spielen geht, man aber kein Geld einsetzen kann. Andere Casinos bieten Gratisspiele an und sorgen dafür, daß ein Einsteiger viel gewinnt, damit er später leichter bereit ist, um Echtgeld zu spielen. Das ist nicht von vornherein abzulehnen, doch man sollte sich stets ernsthaft überlegen, wie hoch das eigene Budget ist und wieviel Geld man für wichtige Dinge im realen Leben - wie Miete und Versicherungen - braucht. Und das sollte man bei aller Spielfreude keinesfalls aufs Spiel setzen.

Hat man dann doch einmal ein bißchen mehr verloren, als man vorgehabt hat, dann darf man keinesfalls versuchen, den Verlust durch ein neues Spiel auszugleichen und den Einsatz immer weiter zu erhöhen. Die perfekte Chance gibt es nicht - ebensowenig wie den Automaten, an dem man garantiert Glück hat. Es gibt nur gute und schlechte Verlierer ... und da ist doch wohl klar, auf welcher Seite man stehen will.

Hat sich ein hoffnungsvoller Online-Casino-Spieler das alles überlegt und das richtige Casino gefunden, dann bleibt nur noch eines zu sagen: Viel Glück!

EVOLVER-Redaktion

Kommentare_

Kommentar verfassen

Akzente
Sommerpause 2018

Zeit für Freizeit

Das bedingungslose Grundeinkommen werden wir wahrscheinlich nicht mehr erleben. In der Zwischenzeit können wir uns ja der künstlichen Aufregung um den 12-Stunden-Tag anschließen (und uns wünschen, daß man auch unsere Arbeitszeit einmal auf diesen Wert reduziert). Aber nein - da verabschieden wir uns lieber gleich in den jährlichen Sommerurlaub!  

Kino
Film-Tips Juli 2018

Prequels, Sequels, Sommerzeit

Sergio-Sollima-Sprößling Stefano beschert uns die Fortsetzung des Kartellkrachers "Sicario". Gerard McMurray zeigt uns, wie der ganze "The Purge"-Blödsinn begonnen hat. Und: Jessica Chastain ist die, die nicht mit dem Wolf tanzt.  

Kino
Film-Tips Juni 2018

Hitzeterror

Kino im Juni - im EVOLVER leider auf Sparflamme. Hitzewelle und andere Unbill legen unsere halbe Filmredaktion lahm. Daher diesmal nur zwei Filmrezensionen, die eine über dunkle Familiengeheimnisse, die andere über (wie so oft) mißlungene deutsche Vergangenheitsbewältigung.

 

Akzente
The Game is on

Sportfilm-Klassiker - die Top 5

Sport – kaum eine andere Freizeitbeschäftigung begeistert die Massen so sehr, ob sie nun selbst Sport machen oder nur dabei zusehen. Wohl auch deshalb haben sich viele Sportfilme in die Herzen der Kinozuschauer gespielt und sind zu echten Filmklassikern geworden. Aber welche fangen am besten das mitreißende Zusammenspiel von Teamgeist, Ehrgeiz und Schweiß ein? Wir haben eine Liste von fünf Filmen zusammengestellt, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten.  

Akzente
Casino-News

Karibik oder Neusiedler See?

Stellen Sie sich vor, Sie heißen Ole. Können Sie sich nicht vorstellen? Das wundert uns nicht ... kein Mensch heißt Ole. Außer dem glücklichen Typen, der es gar nicht fassen kann, daß er mit dem "Bonus ohne Einzahlung" 2000 Euro gewonnen hat. Olé, Ole!  

Kino
Film-Tips Mai 2018

Haarige Zeiten

Wes Anderson kommt auf den Hund. Dwayne Johnson gibt dem Affen Zucker. Ryan Reynolds nimmt auch in "Deadpool 2" kein Blatt vor den Mund. Und Rupert "DellaMorte DellAmore" Everett widmet sich in seinem Regiedebüt den letzten Jahren Oscar Wildes.