Termine_Termin-Tip: Hansl liest - 12. 12.

Unweihnachtliches zur Vorweihnachtszeit

13 Autorinnen und Autoren zu je 5 Minuten: die beste Alternative zum Shopping-Streß in der Adventzeit. Statt einer Weihnachtsfeier präsentieren Krimiautor Jürgen Benvenuti und EVOLVER BOOKS-Verleger Peter Hiess ihre erste "Massenlesung" - bei der natürlich nicht jeder "Hansl liest", sondern nur ausgewählte Vertreter der österreichischen Literaturszene zu Wort kommen.    04.12.2013

"Have yourself a merry little Christmas..."

 

Man muß Weihnachten nicht mögen, um die Vorweihnachtszeit zu überleben - aber es hilft.

Man kann aber auch etwas ganz anderes tun, als sich in die "Jingle Bells"-bespielten Kaufhäuser zu stürzen. Zum Beispiel eine Gratislesung von 13 Autorinnen und Autoren (also eigentlich sind es 15, aber manche davon lesen im Doppel ...) besuchen und die "besinnliche Zeit" damit ein bißchen aufregender machen.

Geboten werden kurze, knackige Häppchen von je fünf Minuten Lesedauer aus den verschiedensten Genres: von kühler Großstadtprosa bis zum knallharten Krimi, von düsterer Fantasy bis zum launigen Humor, von der Science-Fiction-Parodie bis zur Doch-eine-Weihnachtsgeschichte. Bei uns gibt es alles - nur keine Langeweile.

 

Es lesen (in alphabetischer Reihenfolge):

 

Jürgen Benvenuti

Charly Blood & Zöe Angel

Robert & Susanne Draxler

Andreas Gruber

Margarita Kinstner

Leo Lukas

Nicole Mahal

Ilona Mayer-Zach

Georg Pils

Andreas Plammer

Bernhard Reicher

Jana Volkmann

Andreas Winterer

 

Moderation: Susanne Draxler & Peter Hiess

 

WO? Konzertcafé Schmid Hansl, Schulgasse 31, 1180 Wien

(U6-Station: Währinger Straße; Straßenbahnstation der Linien 40 und 41: Kutschkergasse)

 

 

WANN? Do., 12. Dezember, ab 19.30 Uhr

 

WIEVIEL? Eintritt frei

 

WAS NOCH? Essen, Trinken, Musik

 

WO KANN ICH BITTE WEIHNACHTS-SHOPPEN?!#?! Beim Büchertisch der rührigen Buchhandlung Mord & Musik, wo die Werke aller auftretenden Autoren und -innen zu supergünstigen X-mas-Preisen angeboten und gern auch signiert werden.

 

UND WENN ICH KEIN GELD DABEI HABE? Dann gibt´s eine Tombola, zu der alle der Autoren besondere Geschenke mitgebracht haben - von signierten Raritäten über Mitbringsel aus Chinatown bis zu prähistorischen Knochen. Vertrauen Sie halt auf Ihr Glück ...

EVOLVER-Redaktion

Kommentare_

Kommentar verfassen

Kino
Film-Tips März 2019

Volle Kraft voraus!

Liam Neeson greift zum Schneepflug. Fatih Akin serviert einen Hamburger Serienkiller. Und Jaques Audiard versucht sich am Western-Genre: die EVOLVER-Kino-Tips im März.  

Akzente
Die Spiele der Saison

Der letzte Schrei

Drei Dinge werden 2019 die Videospielwelt dominieren: ein großes Budget, lang erwartete Fortsetzungen und postapokalyptische Welten.  

Akzente
James Bond

Sag niemals nie?

Daniel Craig dreht zum letzten Mal als Bond - wie wird er in Erinnerung bleiben?  

Kino
Film-Tips Februar 2019

Hereinspaziert, hereinspaziert!

Clint Eastwood zeigt, daß man auch noch im hohen Alter schießen kann. Battle Angle Alita erlebt mit Jahrzehnten Verspätung ihr Realfilmdebüt. Dazu kommen noch zwei Söhne, die ihren Eltern auf ganz unterschiedliche Art Angst einjagen. Alles jetzt im Kino.  

Akzente
Vom Klicken leben

Akzente - Glück im online

Irgendwie müssen wir alle unsere Kosten decken, und Glücksspiel ist bekanntlich eines der wenigen Dinge im Internet, die Gewinn machen. Langsam scheint sich diese Weisheit auch im wirklichen Leben zu bewähren. Entscheiden Sie selbst, ob das gut oder schlecht ist.  

Akzente
Winterurlaub 2018/19

Be seeing you in 2019!

Wir haben uns dieses Jahr bereits still und heimlich in die Winterpause verabschiedet. Das sollte Sie jedoch keinesfalls vom Stöbern in unseren umfangreichen Archiven abhalten.