1998-2002_Archiv

Totgesagte leben länger

Anfang 2002 war es soweit: Der EVOLVER - die erste und älteste Netzzeitschrift des gesamten deutschsprachigen Raumes - sollte eingestellt werden. Daß Sie hier darüber lesen können, zeigt: Es irrt der Mensch, solang er strebt ...    20.08.2010

"The Internet Is Dead": Mit diesen gewichtigen Worten verabschiedete sich der EVOLVER damals von seinen Lesern.

Ein höchst voreiliger Abgesang; aber wenigstens wurde das Datenmaterial gerettet. Heute können wir Ihnen endlich wieder einen Großteil jener Archivinhalte präsentierern, die - aus hauptsächlich softwaretechnischen Gründen - all die Jahre im Dornröschenschlaf lagen.

Schauen Sie nach. Sie werden staunen!

EVOLVER-Redaktion

Kommentare_

Akzente
Mit Lotto zum Glück

Träume werden wahr

Kaum jemand wird es schaffen, gleich beim ersten Mal "6 aus 45" Lottokönig zu werden. Doch die Chance besteht ... und wer dem Glück nachrennt, hat zweimal die Woche Gelegenheit, es einzufangen.  

Akzente
Klangwelten für die Seele

Geschenkideen für Musikliebhaber: 7 Ideen

Wir haben für Sie sieben Ideen, mit denen Sie Musikliebhabern eine kleine Freude zwischendurch bereiten können.  

Akzente
Cloud-Gaming von Google und Amazon

Heiter bis wolkig

Hat der Streaming-Service Luna von Amazon mittlerweile Google als führenden Cloud-Gaming-Anbieter abgelöst?  

Akzente
Winterpause 2020/21

Die letzten Tage der Menschheit ...

... sind auch heuer wieder nicht angebrochen. Unser wohlverdienter Neujahrsurlaub hingegen schon.  

Kino
Film-Tips November & Dezember 2020

Dahoam ist dahoam?

Werden Sie heuer, in Zeiten des großen Corona-Betrugs, noch ein Kino betreten dürfen? Das wissen nur die Götter und Bill Gates. Hans Langsteiner verrät ihnen trotzdem, wofür sich der Ausflug lohnen würde. Und Peter Hiess berichtet fachgerecht über Couch-Alternativen.  

Kino
Film-Tips September & Oktober 2020

Platzangst war gestern

Ob Sie in nächster Zukunft mit oder ohne Maske ins Kino dürfen, weiß niemand so genau. Peter Hiess und Hans Langsteiner haben sich trotzdem für Sie ins geräumige Dunkel gewagt und berichten von neuen Mutanten, Persisch-Stunden, Zugfahrten aus der Zukunft und der Unendlichkeit.