Der letzte Zug ist bereits abgefahren: Mit "Snowpiercer" liefert Regisseur Bong Joon-ho den originellsten Science-Fiction-Film seit "12 Monkeys". Lesen Sie hier, was derzeit sonst noch in den heimischen Kinos läuft. mehr

Now you see me ...

... now you don´t: Hans Langsteiner stellt eines der anregendsten Filmbücher der Saison vor. mehr

Alpen-Pow-wow

Rokko meets his Waterloo: über Parteibücher, verlogene Prälaten und Computerscheiße. mehr

Man of Stil

Andreas Winterer ist zurück - und liefert gleich 41 famose Kolumnen, die die Welt nicht braucht. mehr

Werbung

Literatur
Elisabeth Herrmann - Versunkene Gräber

Herrmann, herrlich

Endlich: Nach wiederholten Ausflügen ins Thriller-Fach hat Elisabeth Herrmann einen neuen Fall für Joachim Vernau geschrieben - ihren schlaksigen, liebenswert naiven Anwalt, der auch die ZDF-Verfilmungen mit Jan-Josef "Boerne" Liefers inzwischen so erfolgreich macht.  

Literatur
Print-Tips Spezial

Schmauchspuren #17

Für die Kriminummer der "Buchkultur" reiste der fachkundige Kolumnist nach Indien, Jamaika und L. A. - und warf dabei den "Romantic Thriller" ins Flugzeugklo.  

Kino
Snowpiercer

"Know your place. Accept your place. Be a shoe."

Ein gigantischer Zug transportiert den letzten Rest der Menschheit durch eine erfrorene Welt. Der südkoreanische Regisseur Joon-ho Bong adaptiert die französische Graphic Novel "Snowpiercer" in martialischer Bildgewalt. Mit namhafter Besetzung pflügt sich das wuchtig-parabelhafte Spektakel in die Oberliga des Endzeitgenres.  

Kolumnen
Miststück der Woche III/Spezial

Die gute alte Zeit - Teil 2

Manfred Prescher ist auf Kur und heilt die Wunden, die die Zeit - oder was auch immer - ihm geschlagen haben. Zur Überbrückung hat er sieben Miststücke ausgewählt, die die Evolution der Kolumne seit 2005 repräsentieren. Dieses Mal: Depeche Mode mit "Martyr".  

Musik
Mozart-Zyklus an der Wien

Harnoncourts Lebenswerk

Nikolaus Harnoncourt zelebrierte im Theater an der Wien Mozarts da-Ponte-Opern mit einer solchen Vehemenz und Brillanz, als wollte er mit seinen bald 85 Jahren all seine "Leib und Lebens"-Werke noch einmal Revue passieren lassen.  

Texte
Der Himmel über Knittelfeld, Part II

Men in Black

"Mir ist nicht bekannt, daß es Beobachtungen über mysteriöse Erscheinungen im Luftraum rund um Zeltweg gibt", meinte ein österreichischer Oberst. Die beiden Motorsportphotographen Waltraud Kaliba und Jürgen Trieb wissen es besser - und bekamen Besuch.