Editorial:  9. 9. 2010

Achtung, frisch gestrichen!

Richtig: Der EVOLVER präsentiert sich in neuem Glanze! Und wir sind auch angemessen stolz darauf. Was sich abgesehen von der äußeren Erscheinung ändert, und was - vor allem - gleichbleibt, erläutert Ihnen Herausgeber Peter Hiess. mehr

09.09.2010 : 13.06

Editorial:  27. 1. 2010

Schafft die Helme ab!

Abrüstung ist gut für souveräne Staaten, scheint sich der gemeine Freizeitsportler zu sagen, aber nicht für mich. Wir plädieren für ein Helmverbot ... mehr

01.02.2010 : 06.00

Editorial:  9. 7. 2009/Das Wort zum Donnerstag

Fast Mitternacht, in der U-Bahn

Von wegen weltliche Versuchungen - als Geistlicher ist man froh, wenn sich nach einem Ausflug in die Wirklichkeit die Kirchentüren wieder hinter einem schließen. Pater Michael Hass hat es sich viel Geld und Nerven kosten lassen, mit den Wiener Linien zu fahren. mehr

15.07.2009 : 08.00

Editorial:  8. 7. 2009/Das Wort zum Mittwoch

"Gute Nacht, die Buam!"

Im dritten und vorerst letzten Teil seiner stillen, friedvollen Meditationen über den menschlichen Körper wundert sich Pater Michael Hass darüber, daß mittlerweile nicht einmal mehr die Unkeuschen wissen, woran sie - bei sich selbst - eigentlich sind. mehr

14.07.2009 : 09.00

Editorial:  26. 6. 2009/Das Wort zum Freitag

Vernagelt und zerstochen

Immer wieder wird - natürlich fälschlich und boshaft - behauptet, die katholische Kirche zeichne sich durch Körperhaß aus. Das Gegenteil ist wahr. Pater Michael Hass rät in Teil zwei seiner einschlägigen Predigtreihe sogar dazu, den Leib vor einfältigen Modetrends zu verschonen. mehr

03.07.2009 : 06.00

Editorial:  25. 6. 2009/Das Wort zum Donnerstag

Blanke Schande

Die gute Nachricht: Ab sofort werden Männer in kurzen Hosen exkommuniziert. Die schlechte Nachricht: Es ist leider nicht wahr. Der Körper-Irrsinn geht ungehindert weiter - und Pater Michael Hass macht sich seine geistlichen Gedanken dazu. mehr

02.07.2009 : 07.00

Editorial:  21. 5. 2009

EU goes Pop

Um die jugendliche Wählerschaft anzusprechen, arbeiten Vertrottler - Entschuldigung, Vertreter - aller Parteien mit waaahnsinnig witzigen Werbetricks aus der Popkultur. Motto: Wenn man in der EU schon nichts zu sagen hat, dann bitte so laut und dumm wie möglich. mehr

27.05.2009 : 11.00

Editorial:  14. 5. 2009: Wort zum Donnerstag

Unruhe

Nicht nur an Arbeitstagen, sondern auch an Wochenenden - und oft sogar am Tag des Herrn - ist der Großstadtmensch genervt, gehetzt und von Zweifeln geplagt: Wird er die nächsten paar Stunden überleben, wenn ihm keiner erklärt, wie? Pater Michael Hass erklärt es ihm und ruft zu Ruhe, Frieden und Lebensweisheit auf. mehr

20.05.2009 : 10.00

Editorial:  7. 5. 2009: Wort zum Donnerstag

Diplomkellner

Auch Pater Michael Hass hat einmal studiert - und zwar ordentlich. Deswegen ficht es ihn auch so richtig an, daß auf staatlichen und privaten Universitäten in den unheiligen Nullenjahren nur noch zukünftige Arbeitslose mit rosa Schleife herangezüchtet werden. mehr

13.05.2009 : 08.00

Editorial:  30. 4. 2009

Mittelschmerz

Alle reden von Demokratie - doch wenn die Herrschaft des Volkes wirklich drohend ihr Haupt erhebt, sind die Mächtigen schnell mit Boykotten, Angriffskriegen und Propaganda zur Hand. Also lassen wir uns lieber weiter gängeln und glauben daran, daß "die Wirtschaft" so sein muß, wie sie ist. Nämlich verbrecherisch. mehr

06.05.2009 : 09.00