Akzente_Ostern 2019

Für eine Handvoll Hasen

Kaum hat das neue Jahr begonnen, ist auch schon wieder Ostern. Wir verabschieden uns in eine kleine Pause und geben Ihnen noch ein paar Empfehlungen mit auf den Weg.    16.04.2019

Verehrte Leserinnen und Leser,

 

wie Sie vielleicht gemerkt haben, gehen wir 2019 prinzipiell etwas ruhiger an als sonst. Das hat seine Gründe (die wir Ihnen in naher Zukunft auch präsentieren dürfen und werden). Bis es soweit ist: Machen Sie mit Al Cook eine musikalische Zeitreise durch die Blues-Geschichte. Wandeln Sie auf den Spuren unseres überaus geschätzten Mittäters Peter Hiess in seinen Depeschen aus der Provinz. Und last but not least: Entdecken Sie das erste Kapitel von "The Nazi Island Mystery" - r.evolvers revolutionärem Online-Schundroman um Kay Blanchard - neu und studieren Sie "Pol Pot Polka", die nicht minder lesenswerte Fortsetzung.

 

Bis bald, Ihre

EVOLVER-Redaktion

Kommentare_

Kommentar verfassen

Akzente
Virtual Reality

Die Zukunft von VR

Seit Jahrzehnten wird Virtual Reality als DAS neue Ding der Gegenwart und nahen Zukunft angepriesen. Doch erst jetzt ist der Fortschritt so weit gediehen, daß die Technologie bald für alle verfügbar sein wird.  

Akzente
Ostern 2019

Für eine Handvoll Hasen

Kaum hat das neue Jahr begonnen, ist auch schon wieder Ostern. Wir verabschieden uns in eine kleine Pause und geben Ihnen noch ein paar Empfehlungen mit auf den Weg.  

Kino
Film-Tips März 2019

Volle Kraft voraus!

Liam Neeson greift zum Schneepflug. Fatih Akin serviert einen Hamburger Serienkiller. Und Jaques Audiard versucht sich am Western-Genre: die EVOLVER-Kino-Tips im März.  

Akzente
Die Spiele der Saison

Der letzte Schrei

Drei Dinge werden 2019 die Videospielwelt dominieren: ein großes Budget, lang erwartete Fortsetzungen und postapokalyptische Welten.  

Akzente
James Bond

Sag niemals nie?

Daniel Craig dreht zum letzten Mal als Bond - wie wird er in Erinnerung bleiben?  

Kino
Film-Tips Februar 2019

Hereinspaziert, hereinspaziert!

Clint Eastwood zeigt, daß man auch noch im hohen Alter schießen kann. Battle Angle Alita erlebt mit Jahrzehnten Verspätung ihr Realfilmdebüt. Dazu kommen noch zwei Söhne, die ihren Eltern auf ganz unterschiedliche Art Angst einjagen. Alles jetzt im Kino.